NEWS - 2021

Jahresbericht 2021

Erneut konnten nicht alle Veranstaltungen durchgeführt bzw. besucht werden, dennoch fanden einzelne Meisterschaften statt. Bei den deutschen Meisterschaften im Laser-Run kam Robin Schmidt erneut nicht über den 4. Platz hinaus. Nicole Brunk konnte trotz technischer Probleme mit der Laserpistole den dritten Platz erreichen. Bei den deutschen Meisterschaften im Biathle und Triathle konnten tolle Leistungen von niedersächsischen Athlet:innen erreicht werden. Robin Schmidt und Nicole Brunk konnten im Biathle jeweils den dritten Platz erreichen. Zudem gelang Nicole Brunk der 2. Platz im Triathle. Die beiden aus der Leichtathletikabteilung des TK Hannover abgeworbenen Sportlerinnen Anne-Kathrin Bucher und Alida Rohde krönten ihren Einstand im Biathle mit den Plätzen 1 und 2.

Alle vier Aktiven der deutschen Meisterschaften nahmen ebenfalls an den Weltmeisterschaften in Weiden in der Oberpfalz (Deutschland) teil. Auch hier konnten einige Medaillen gewonnen werden. Zunächst gelangen Robin Schmidt wie bereits 2019 zwei Top10-Ergebnisse und im Biathle konnte zusammen mit Christian Götz und Roland Ziegaus die Goldmedaille in der Teamwertung gewonnen werden. Alida Rohde konnte bei widrigen Wetterbedingungen mit einigen Lichtblicken im Schießen beim Triathle ebenfalls im Team die Goldmedaille erkämpfen. Anne-Kathrin Bucher wurde im Biathle knapp vor ihrer starken Konkurrenz Weltmeisterin im Biathle und wurde zusammen mit Jennifer Dziatzko und Alida Rohde ebenfalls Weltmeisterin in der Teamwertung.

06.12.2021

NEWS aus 2020

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz